Heimatgalerie - Willkommen

Heimatgalerie

Dokumentationen zur Zeitgeschichte - damit die Wahrheit erhalten bleibt
Home

Wo ist das?

Wir bitte um Mithilfe !

Ab und an kommt es vor, dass wir Hinweise erhalten die nur durch ein Foto gestützt werden. Wie bei diesem Foto. Zunächst muss geklärt werden WO das Foto aufgenommen wurde.

Wenn sie helfen können und ihren Ort sehen in dem sie wohnen oder wohnten, bitte melden sie sich bei uns. Kontakt per mail oder über das Gästebuch

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Reisetips

Neu angelegte Kategorie: Reisetips.

Hier erfährt der interessierte Benutzer welche ehem. Anlagen oder Objekte aus Zeiten des Kalten Krieges heute noch zu besichtigen sind. Kontaktdaten und eine kurze Beschreibung der Anlage soll bei der Entscheidungsfindung helfen. Ich habe alle Anlagen selbst mehrfach gesehen und kann ruhigen Gewissens meine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen.

Auch bei größeren Gruppen sind individuelle Termine durchaus machbar.

Nehmen Sie Ihren Besuch selbst in die Hand, es ist ganz einfach! Sie brauchen keine Vermittler, das können sie prima selbst. Damit das Geld 1:1 dahin kommt, wo es hingehört, bei den Museen und Betreibern!

Reisetips

Bunker-Fuchsbau

Bunker-Kossa

Bunker-Ladeburg

Fernmeldebunker-Kunersdorf

ORZ Bunker-Garzau

Berliner Unterwelten

Luftfahrtmuseum Finowfurt


 

Konversionssommer 2017

An dieser Stelle möchte ich mich für das hohe und vielfälltige Interesse an der Geschichte der Garnison bei allen Besuchern bedanken! Es war mir wie immer ein Vergnügen sie begleiten zu dürfen. 

Auch dieses Jahr fand wie gewohnt auf dem Gelände der ehem. Garnison Vogelsang der "Konversionssommer - Tag der offenen Konversionsfläche" statt. Das Interesse war wie die Jahre zuvor ungewöhnlich hoch. Selbst die 'lange' Führung um 13 Uhr war sehr gut besucht und endete erst gg. 17:30 Uhr.


1) Fahrradtour mit dem ehem. Bürgermeister von Vogelsang, Hr. Lebelt, über einige Teile des Geländes
2) eine 'kleine' Führung zu den Montagebunkern und der Feldstellung der Systeme R-5M

beide begannen jeweils ca. um 10:00 Uhr.

Wer mit mir das gesamte Gelände erkunden möchte, sollte sich bitte erst gg. 13:00 Uhr an der ehem. Parkettfabrik (Burgwaller Weg 1A) einfinden.

Termin: 26.08.2017, 10:00

Alle Neugierigen, Fotografen und Fragensteller sollten diese legale Möglichkeit der öffentlichen Begehung nutzen und sich vor Ort über die Geschichte der Garnison und über den Fortschritt der Rückbaumaßnahmen informieren. Das Interesse an unserer Geschichte und der Garnison reißt nicht ab. Vor allem junge Leute werden immer neugieriger. Das freut mich!

Treffpunkt wird wie die Jahre zuvor, die ehem. Parkettfabrik am Burgwaller Weg 1A sein. Verschiedene Führungen laden ein, um das Gelände der Garnison Vogelsang zu erkunden. Seit dem letzten Konversionssommer wurden einige Gebäudeflächen entsiegelt (u.a. KPP 2, Gebäude der 897. sst. NB, 1 Heizhaus, 1 Gemeinschaftsdusche, Wasserwerk, Leninstele ggü. Stab 162. PR. und Blockhäuser der Offiziere ggü. Stab 25. PD). Dennoch gab es auf dem großen Areal noch einiges zu entdecken.

Denn dank einiger Schwachköpfe, die den Tag der Konversion nicht abwarten können und sich mit Gewalt Zutritt verschafft hatten, wurde der Bunker nun massiv und mit großem Aufwand verschlossen.

 


 

 

Nachruf

Dr. Volker Eckart (1941-2017)

Wieder müssen wir in diesen Tagen in stiller Trauer von einem guten Freund, Wegbereiter und Militärhistoriker besonderer Güte Abschied nehmen.

Er hinterläst eine große Lücke an Fachwissen und Sympathie.

Danke Volker für Deine Unterstützung und Zuversicht in allen scheinbar Unmöglichem!

 

 

 


 

 

72. Jahrestag/Tag der Befreiung

09. Mai 2017, 72. Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus.

Спасибо, дорогие друзья!


Siegesparade vom Roten Platz in Moskau